Leiste Oben

   
  Service
Häufige Fragen
   
   
 
  Brauche ich eine Baubewilligung?
  Muss ich ein Fundament erstellen?
  Woraus besteht eine Beton-Fertiggarage?
  Welche Größen gibt es?
  Kann ich die Farbe des Außenputzes, der Fenster und Türen an mein bestehendes Haus anpassen?
  Gibt es verschiedene Torvarianten?
  Kann ich ein zum Haus passendes Dach aufsetzen?
  Wie lange dauert es, bis die Garage aufgestellt ist?


--------------------------------------------------------------------------------
Brauche ich eine Baubewilligung?

Ja. Die Einreichplanerstellung inkl. Baubeschreibung erfolgt wahlweise durch Ihren Fertiggaragen-Partner.

Die Übergabe an die Baubehörde erfolgt nach Ihrer Unterschrift als Grundstücks- eigentümer und Bauherr durch Sie.


--------------------------------------------------------------------------------

Muss ich ein Fundament erstellen?

Im allgemeinen reichen für eine Beton-Fertiggarage zwei Streifenfundamente. Die erforderlichen Fundamentpläne sind Bestandteil des Einreichplanes.

Garagen mit Sonderöffnungen und -aussparungen können gegebenenfalls weitere Fundamente benötigen.


--------------------------------------------------------------------------------
Woraus besteht eine Beton-Fertiggarage?

Die Garage wird aus hochwertigem Stahlbeton mit der erforderlichen Bewehrung hergestellt.

Boden, Seiten- und Rückwand sowie das Dach sind fugenlos und biegesteif miteinander verbunden und bieten höchste Stabilität und Sicherheit (siehe auch Alles inklusive!).


--------------------------------------------------------------------------------
Welche Größen gibt es?

Beton-Fertig-Garagen sind in zahlreichen Größen lieferbar.
So kann zwischen Längen von 5,50 m bis 14 m, Breiten von 2,70 m bis 7,18 m und Höhen von 2,55 m bis 3,55 m gewählt werden. Zusätzlich sind noch zahlreiche Sondergrößen möglich. Ob nur ein Auto oder ein voluminöses Wohnmobil Platz finden soll, ob die Garage auch für Zweitwagen, Boote, Fahrräder, Motorrad, Sportausrüstung, Gartengeräte oder als Werkstatt genutzt wird, eine Beton-Fertig-Garage kann ideal an die persönlichen Platzansprüche angepasst werden.


--------------------------------------------------------------------------------
Kann ich die Farbe des Außenputzes, der Fenster und Türen an mein bestehendes Haus anpassen?

Moderne Beton-Fertiggaragen werden meist in Standardfarben angeboten. Auf Wunsch wird die Attika kostenlos in einer zweiten dieser Standardfarben als Kontrast verputzt.

Als Sonderanfertigung können wir gemäß Ihrer RAL-Farbangabe oder einem Farbfächer auch andere Putzfarben, z.B. farblich zum Haus passen, herstellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass aufgrund des Farbuntergrundes und des anderen Malzeitpunktes geringe Farbunterschiede auftreten können.

In der Praxis empfehlen wir daher als dritte Variante eine von uns rein weiße Garage anzuliefern und die Farbe vor Ort an die Hausfarbe durch Ihren bauseits beigestellten Malermeister oder durch Sie selbst anzupassen.


--------------------------------------------------------------------------------
Gibt es verschiedene Torvarianten?

Bei Standardgaragen ist ein leichtgängiges, verzinktes und einbrennlackiertes Stahlblechkipptor auf Laufschienen inklusive.

Gegen Aufpreis werden natürlich auch andere Torvarianten wie zB. Sektionaltore in verschiedensten Farben eingebaut.


--------------------------------------------------------------------------------
Kann ich ein zum Haus passendes Dach aufsetzen?

Ja. Die Fertiggaragen-Produzenten bieten entweder schon werksseitig die gewünschte Dachform oder bereiten die Fertiggarage für die Montage eines speziellen Daches vor.


--------------------------------------------------------------------------------
Wie lange dauert es, bis die Garage aufgestellt ist?

Bei guten Zufahrtsbedingungen ist Ihre Garage nach 15 Minuten betriebsbereit aufgestellt.

Im Maximalfall beträgt die Aufstellzeit ca. 2 Stunden und die Vormontagezeit ca. 4 Stunden (siehe auch Aufstellung einer Dreiergarage).